Historie

Historie

Webshop

top

Den Grundstein für den Betrieb legte 1960 Hans Englram Senior mit dem Kauf der Druckerei Wittmann, die sich damals noch in der Gillergasse befand. 1970 verlegte er den Druckbetrieb in das heutige Firmengebäude in der Siemensstraße. Nach seinem Tod 1981 führte seine Frau Christa und Hans H. Englram Jun. das Unternehmen fort. Hans H. Englram Jun. legte besonderes Augenmerk auf technischen Fortschritt, An- und Umbaumaßnahmen wurden 1986 vorgenommen um Platz zu schaffen für neue leistungsstarke Offsetdruckmaschinen. 1989 verstärkte Joachim Brucker die kaufmännische Abteilung und wurde 1994 Gesellschafter, Prokurist und übernahm die Betriebsleitung. Als weitere Unterstützung im Verkauf trat 1996 Wolfgang Ulrich in das Unternehmen ein und übernahm 1997 als Gesellschafter die Verkaufsleitung.

2004 wird mit dem Ausscheiden von Hans H. Englram Jun. die Geschäftsübergabe an Joachim Brucker und Wolfgang Ulrich eingeleitet. Seit 2005 heißt die Firma nun Englram Partner GmbH & Co. KG „druck und digitale medien“.
2009 schied Wolfgang Ulrich aus der Firma aus und Matthias Platz, Abteilungsleiter der digitalen Vorstufe, wird Geschäftsführer.
Die größte Änderung stand ebenfalls 2009 ins Haus: Mit der Übernahme der Druckerei Birghan, Neustadt wurde die Basis für unsere breite Produktpalette, eine gute Auslastung unseres Maschinenparks, unsere gut strukturierten Abläufe im Druck, in der Weiterverarbeitung und dem Versand ermöglicht.

Wir habens erkannt: "DIE ZEITEN ÄNDERN SICH!"